Kraftfahrer-Clubs Deutschland e.V.

Wir bewegen etwas!


Menü

 
Startseite
Unsere Chronik
KCD-Starthilfe
Together Now
Neuigkeiten
Ein Mensch am Steuer
Die Kutscherpost
Unser Forum
Gästebuch
Kontakt
Impressum


Sponsor



Partner




Startseite

Herzlich Willkommen
auf unserer Homepage

Wir freuen uns, dass Ihr den Weg hier her gefunden habt und möchten uns auf den nächsten Seiten einmal vorstellen. Wir, das sind Kraftfahrer, aber auch Leute, denen unser Beruf am Herzen liegt.
Wir möchten, dass der Berufskraftfahrer in der Gesellschaft wieder den Stellenwert erhält, der ihm zusteht. Das Transportwesen ist die drittgrößte Branche in Deutschland, aber wird behandelt, wie deren Stiefkind, ein Klotz am Bein der Gesellschaft, aber "leider" notwendig.

Mit unserer Initiative "EIN MENSCH AM STEUER" möchten wir die Öffentlichkeit darauf aufmerksam machen, dass hier MENSCHEN einen sehr wichtigen und verantwortungsvollen Job machen! Aber, auch der Berufskraftfahrer soll hier den Wert seiner Arbeit wiedererkennen.
Wir fordern Achtung und Anerkennung vor dem, was wir Tag täglich leisten. Aber, auch wir müssen andere Berufe und Menschen achten und anerkennen. Was wir hier von anderen fordern, müssen wir auch geben!

Unser FORUM bietet auch Nichtmitgliedern eine Kommunikationsplattform. Hier kann man sich austauschen, von den Reisen berichten, Tipps holen, einfach mal so schnacken, Bilder einstellen. Aber auch über Themen des täglichen Berufsalltages diskutieren.


Im SHOP findet Ihr Artikel mit Logos und Bildern unseres Vereins. Das Angebot wird ständig erweitert.

Wenn Euch unsere Vereinsarbeit gefällt, Ihr auch gern aktiv etwas für unseren Berufsstand tun möchtet, findet Ihr auch einen MITGLIEDSANTRAG. Wir würden uns bei unserer Arbeit auf jede helfende Hand freuen.

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern!
Der Vereinsvorstand

News


Russische LKW-Fahrer streiken gegen das Mautsystem "Platon".
Wir berichten hier über den Kampf der Kollegen



SECHS JAHRE KCD E.V.



Zu Besuch in Brüssel

Kein Mindestlohn für
Transit-LKW-Fahrer


Ganz großes Kino, Frau Nahles !!!!
Durch das Einknicken vor der
EU-Kommission und den "Europäischen Nachbarn",
öffnen sie weiterhin Tür und Tor
für Lohn- und Sozialdumping in
Deutschland .
Lies mehr

Brief aus Litauen

Es ist schon verwunderlich, welcher Erfindungsreichtum bei den Firmen vorhanden ist, um den Mindestlohn zu umgehen. Es ist aber auch sehr erstaunlich, wer alles so gegen diesen Mindestlohn protestiert.

Lies mehr


Hier: Ein Blick in die Geschichte des Fuhrmann`s

Copyright © Kraftfahrer-Clubs Deutschland e.V. 2015 kraftfahrerclubs@gmx.de